Zwischensumme:
Zum Warenkorb

Lustiges Taschenbuch Nr. 453 - Die Legende des echten Phantomias

6,50 €
inkl. MwSt., versandkostenfrei
Lieferung innerhalb von 2-4 Werktagen
versandkostenfrei

Produktdetails

Phantomias rächt wieder! Einsam und wachsam streift Entenhausens Beschützer durch die nächtlichen Straßen, stets das scharfe Heldenauge auf alles fokussiert, was auch nur im Entferntesten nach Verbrechen aussieht. So weit, so Donald! Wie jetzt, werden nun manche fragen, weiß doch jeder, dass unter der Maske Donald steckt, oder? Jetzt ja, aber das war nicht immer so. Denn bekanntlich hatte „unser“ Phantomias dereinst einen zu seiner Zeit nicht weniger legendären Vorgänger. Lord Quackett nämlich, der vor knapp hundert Jahren in der berühmten Villa Rosa residierte und der im Gegensatz zu Donald Duck den Tollpatsch in der Öffentlichkeit nur spielte. Zu Tarnzwecken, um sein Geheimnis zu verschleiern, das man – nächster wesentlicher Unterschied zum heutigen Phantomias – nicht gerade uneingeschränkt als Heldenidentität bezeichnen kann. Nein, der adlige Ur-Phantomias stand eher auf der anderen Seite von Recht und Gesetz, er reüssierte als Gentlemandieb! In diesem Band hat er es auf den größten Diamanten der Welt abgesehen, den Rosaroten Puma. Tja, leider hatte Entenhausen damals noch keinen Helden, der Phantomias hätte aufhalten können. Aber zum Glück hatte selbiger sogar als Gauner noch eine starke soziale Ader …

 

Inhalt:

Ein strahlender Held
Nahrung für den Geist
Kristall des Glücks
Unschuldig hinter Gittern!
Die Legende des ersten Phantomias Teil 1: Der rosarote Puma
Bürger und Meister Habakuk
Genau neunzig Schritte
Umzugsunternehmen PK
Nervige Nachbarschaft
Mission in Masselbachhausen

Artikelnummer 200/00353
Verkauft durch Egmont-Versandservice
Erscheinungsdatum 01.04.2014
Einband kartonierte Ausgabe
schließen