Zwischensumme:
Zum Warenkorb

Lustiges Taschenbuch Nr. 373 - Flucht nach Duckland

6,50 €
inkl. MwSt., versandkostenfrei
Leider Ausverkauft
versandkostenfrei

Produktdetails

Geld regiert die Welt! Da ist für deren reichsten Mann doch zumindest ein eigener Staat recht und billig, oder? Zumal, wenn es für ihn sonst teuer würde. So was kann Dagobert Duck, besonders in Form von Steuern, bekanntermaßen schwer ertragen. Die Steuerfl ucht aus Entenhausen führt ihn nebst Neffenschar direkt auf hohe See, wo der Herr der Fantastilliarden kurzerhand auf einer Ölplattform einen Staat gründet, in dem nur er die Regeln macht: Duckland! Schönheitsfehler im Steuerparadies: Das ohne seinen Hauptsteuerzahler verarmende Entenhausen muss radikal sparen. Notorische Staatskostgänger wie die Panzerknacker dürfen sich fortan wieder in Freiheit verköstigen. Und dann ist da auch noch Oberpechvogel Donald am Steuerrad des jungen Staates, seit jeher sowohl mit Steuern als auch steuern auf Kriegsfuß! – Privat sitzt Donald oft am Steuer seines 313. Auch als Phantomias, weswegen das Wägelchen reichlich skurrile Extras birgt. Als Onkel Dagobert den 313 kurzerhand beschlagnahmt, um ihn einem reichen Sammlerfreund zu verehren, ist Entenhausens Rächer zeitweilig steuerlos ...

 

Inhalt:

Flucht nach Duckland
Der Fluch von Goldtown
Verwirrung zu Valentin
Nicht ohne meinen Wagen
Geschäft ist Geschäft
Schätze scheibchenweise
Ein Hoch auf die Kunst
Reisen mit Donald & Dussel
Süße Rache
Ein Stein mit Herz
Der Luxusreisebus
Wenn Hexen lieben

Artikelnummer 200/00285
Verkauft durch Egmont-Versandservice
Erscheinungsdatum 29.01.2008
Einband kartonierte Ausgabe
schließen