Zwischensumme:
Zum Warenkorb

Lustiges Taschenbuch Spezial Nr. 28: Entenhausener Geschichten

9,50 €
inkl. MwSt., versandkostenfrei
Leider Ausverkauft
versandkostenfrei

Produktdetails

Entenhausen! Metropole mit Geschichte und Geschichten! Gepriesen sei Emil Erpel, dem die Welt die Gründung der Stadt an der Gumpe verdankt und dessen Denkmal wohlverdient inmitten 'seiner' Stadt prangt! Entenhausen hat einfach alles, womit man als Großstadt protzen kann: einen phantomiastischen Superhelden mit kleinbürgerlicher Geheimidentität! Einen scharfschnäbligen Fantastilliardär samt Geldspeicher und reichlich Marotten! Einen mauseschlauen Detektiv, der selbst seltsamste Fälle löst, wie sie nur die Stadt mit ihren Abgründen und Monstern hervorbringen kann. Den mit dem Werwolf zum Beispiel, bei dem Micky mal nicht der Einzige mit geruchsscharfer Schnüffelnase ist. Geschäftsleben, Kultur, Sport - das alles ist Entenhausen. Zu den Wasserspielen streben Athleten von allüberall in die Stadt der Ducks und Mausens. Ob da ausgerechnet der nicht eben athletische Donald die Königsdisziplin 'Wassercross' gewinnt? Natürlich blühen auch die Blüten der Historie üppig im von Legenden umrankten Garten der Entenhausener Geschichten. Wer hätte gedacht, dass unter der Emil-Erpel-Statue ... Stopp, nicht zu viel verraten! Stürzt euch lieber selbst ins Stadtgetümmel.

 

Inhalt:

Das Denkmal-Desaster
Das Formel-1-Rennen
Der Untergang von Entenhausen
Ahnenforschung
Der Katastrophen-Kanonier
Im Auge des Gesetzes
Der verrückte Professor
Die trickreichen Steuerfahnder
Der Werwolf von Entenhausen
Ungeahnte Talente
Ein denkwürdiger Gedenktag
Dreckige Tricks und schmutzige Taler
Die Unruhestifter
Entenhausener Wasserspiele

Artikelnummer 377/32328
Verkauft durch Egmont-Versandservice
ISBN 978-3-8413-2328-6
Erscheinungsdatum 10.07.2008
Einband kartonierte Ausgabe
schließen